· 

Frühzeitiges Organscreening tiptop

Eintrag 12

Wir waren beim frühzeitigen Organscreening. Ich bin sooooo happy und dankbar, da alles tip top war dh. man kann alle schwerwiegenden Organschäden ausschliessen und die Entwicklung des Kleinen ist soweit gut. ❤️

Wow, ist mir ein Stein vom Herzen gefallen, als wir diese wunderbare und positive Nachricht erhielten. Ich habe echt innerlich getänzelt vor Glück. Endlich ist die Zeit da, wo ich die Schwangerschaft einfach geniessen kann. Natürlich müssen wir dann in der 20. Schwangerschaftswoche nochmals in die offizielle Organkontrolle, weil der Arzt in der 20. Ssw alles noch deutlicher sehen kann, was noch nicht ganz klar zu erkennen war und es noch mehr Klarheit gibt.
Was mich auch total freute ist, dass ich selber entscheiden darf, ob ich im Kantonsspital Stans oder in der Frauenklinik in Luzern gebären möchte. Ich habe mich entschieden meinem Körper und dem kleinen Bauchzwerg zu vertrauen und somit steht der Geburt in Stans nichts im Wege, denn ich habe in Stans eine wunderbare Beleghebamme, was mir sehr wichtig ist.❤️
Endlich mal mit einem Glücksgefühl aus dem Spital kommend!
Es ist wirklich so, dass ich mich jetzt einfach freue, meine Schwangerschaft geniessen kann und unser geplanter Umzug, auf den wir uns riesig freuen, wieder einen Platz bekommt. Unsere Reise geht weiter.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0