· 

Tiefer Fallen geht nicht mehr.

Eintrag 58

Heute Morgen habe ich gespürt und gemerkt, dass ich zum jetztigen Zeitpunkt total an meine Grenzen stosse, seit der letzten Express OP mittwochs am Anschlag bin, der Kontakt unter Freunden mir fehlt, welchen ich zeitlich schon länger nicht mehr händeln kann und natürlich auch besortg bin um das Wohle meines Mannes, der alles gibt für uns als Familie und zusätzlich auf Jobsuche ist.

Tiefer fallen geht aus meiner Sicht wirklich nicht mehr. Unsere Jungs schlafen wieder sehr unruhig, was mich als Mama auch beschäftigt. Ich weiss, warum, wieso, weshalb...all dies sind eigentlich unnötige Fragen und doch frage ich mich, warum wir dieses unglaubliche und schmerzvolle Schicksal aushalten müssen. Jedoch spüre ich eine Verbundenheit mit allem was ist.
Als mittwochs die risikoreiche Operation durchgeführt wurde, konnte ich als Mama nur eines tun... den Kampf der geistigen Welt abgeben, loslassen, dass es so kommt, wie es kommen darf. Es war unglaublich schmerzvoll zu spüren als Mama nichts mehr tun zu können ausser dem kleinen Helden Liebe zu senden und alles der geistigen Welt zu übergeben. Ein Wunder soll jetzt geschehen... helft uns bitte alle mit, glaubt an ein Wunder und wir lassen so alle zusammen ein Wunder geschehen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0