· 

Wenn der Älteste den Jüngsten im KiSpi besucht

Eintrag 82

Wenn der älteste Bruder den jüngsten Bruder im Spital besuchen darf, ihn kuschlig fest und voller Stolz in seinen Arme hält, den Moment geniesst und einfach herzallerliebst und dankbar seine Mama anschaut, weil er ganz alleine ins Spital mitgehen durfte, um endlich wieder mal seinen kleinen Schatz besuchen zu können, genau in solch einem Moment geht mein Herz auf, lässt mich hüpfen vor Freude.

Mattia hat ein Glück, dass er zwei so wunderbare Brüder hat, die sehnlichst auf ihn warten und sich unglaublich fest freuen, wenn er endlich nach Hause kommen darf.
Elio umd Marlon reden täglich von ihrem Schatz, vom Bebe, von Mattia.... und dass sie mit ihm verbunden seien. Herzallerliebst oder?
Elio erzählte mir auch, dass er mit einem Schlauch mit Mattia verbunden sei und ihm so die Chakras mit Farben auffüllen könne, welche Mattia brauche....er so mit ihm kommunizieren könne. Ich staune immer und immer wieder wie tiefgründig und voller bedingungsloser Liebe Kinder sind.❤️
Meine Jungs berühren mich tief in meinem Herzen und ich lerne täglich von ihnen.

Elio besucht Mattia im Kinderspital Luzern - www.ichundmeinblog.ch - von Claudia Kollros
Elio (4 Jahre) mit Mattia (6 Monate)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0