· 

Es wäre so schön gewesen

Eintrag 89

Es wäre soooo schön gewesen um wahr zu sein. Wir sind am 26.3 zu Hause happy angekommen, genossen die Ostertage zu fünft und schwup, erneut stationär im Kispi. Wie scheisse ist das den! Mattia liegt mit Broncioliti und zu tiefer Sauerstoffsättigung seit Ostermontagabend im Kinderspital Luzern.
Mein Optimismus verlässt mich und es zerreisst mich innerlich. Mehr mag ich zur Zeit nicht texten. Möchte nur schreien und weinen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0