Artikel mit dem Tag "Mattia"



Mattia · 21. Juni 2018
Mattia Kollros mit ungefähr 10 Monaten und den ersten Kratzer im Gesicht
Mama sagt, ich mache es suuuper und sie sei richtig stolz auf mich...
Mattia · 16. Juni 2018
Ich bin richtig glücklich wie sich Mattia in seinem Tempo entwickelt, er mit seinen Brüdern Spass hat und unendlich viele Kuscheleinheiten bekommt. Machnmal fast zu viele, so dass ich als Mama für seine Ruheoasen schauen muss...
Mattia · 11. Juni 2018
Mattia Kollros mit neun Lebensmonaten spielt am Boden und ist seit vier Wochen zu Hause.
Mattia Kollros ist zum ersten mal seit 4 Wochen zu Hause. Und das nach über 9 1/2 Monaten.
Mattia · 03. Juni 2018
Mattia Kollros mit dem selbstgezeichneten Body-Sujet "Kuschelzwerg" von Claudia Kollros
Mattia und sein Kuschelzwerg-Body
Mattia · 26. Mai 2018
Am Donnerstag durfte ich mit Mattia wegen seiner Lungenentzündung ins Kispi zur Nachkontrolle.
Mattia · 22. Mai 2018
Die Erkältung von Mattia blieb leider nicht harmlos.
Mattia · 19. Mai 2018
Endlich wieder mal Zeit zum Schreiben. Die Tage vergehen im Nu. Mein Kaleder ist voller Termine (Physio, Kinderspitex, Kontrollen im Spital.....) und wir haben im wahrsten Sinn des Wortes von morgens bis abends „Action“ zu Hause.
Mattia · 23. März 2018
Es ist eigentlich Schlafenszeit für mich... doch meine Gedanken kreisen, ich bin hellwach und brauche gerade wieder mal meine Plattform zum Verarbeiten. Vielleicht drücke ich mit meiner Wortwahl erneut den einen oder anderen Knopf...doch seid euch bewusst, diese gedrückten Knöpfe dienen der Selbstreflexion und nicht, um jemanden an den Pranger zu stellen! Ihr wisst was ich meine oder?
Mattia · 21. März 2018
Weltweiter Down-Syndrom Tag (Trisomie 21)
Mattia · 02. März 2018
Elio besucht Mattia im Kinderspital Luzern - www.ichundmeinblog.ch - von Claudia Kollros
Wenn der älteste Bruder den jüngsten Bruder im Spital besuchen darf, ihn kuschlig fest und voller Stolz in seinen Arme hält, den Moment geniesst und einfach herzallerliebst und dankbar seine Mama anschaut, weil er ganz alleine ins Spital mitgehen durfte, um endlich wieder mal seinen kleinen Schatz besuchen zu können...

Mehr anzeigen